Ich habe den neuen Lamy-Füller mit Calligraphie-Spitze 1,9 mm ausprobiert, Tinte schwarz. Er braucht glattes Papier, im Skizzenbuch ist es etwas zu rauh… Nachcolorieren ist schwierig, da die Tinte ja nicht wasserfest ist. Da hatte ich sonst schon den Pittstift „C“, der ist wasserfest, man kann mit dem Aquarellpinsel drübermalen,hier geht`s weiter >

Ich habe schon einige WordPress-Blogs erstellt (allerdings online über wordpress.com, der erste wohl mein Klassenblog „Pantherblog 2012″)… Noch „kämpfe“ ich mit den Theme. Im Moment ist es TwentyTwelve. „Graphy“ fand ich sehr schön, aber meine Galerien erschienen nicht in den Kategorie-Seiten (?!), also, so…Layout-Probleme. Ich habe aber keine Lust, michhier geht`s weiter >

Diese Zeichnungen habe ich mit AdobeDraw (kostenlose App, aber Anmeldung bei Adobe) auf dem Tablet erstellt; mit einem Stylus Stift, Android. Ich nutze sie als kleine Icons für Online-Texte bei Schuleundcomputer.de oder in Printtexten. Weitere Apps sind: (Beispiele folgen) Tayasui sketches für ios und android adobe draw für ios undhier geht`s weiter >